Notfallversorgung

Notfallversorgung

Nach einem Arbeits-, Schul- und Wegeunfall können Sie sich werktags zwischen 08.00 und 18.00 Uhr in der Ambulanz der UBS vorstellen. Sie benötigen dafür keinen Termin.

Das Leistungsspektrum umfasst

  • Chirurgische Wundversorgung in Lokal- oder Regionalanästhesie
  • Röntgendiagnostik
  • Ultraschalldiagnostik
  • Labordiagnostik

Durch unser Team wird eine kompetente d-ärztliche Versorgung und Nachbehandlung in Zusammenarbeit mit den Experten der UBS-Spezialsprechstunden sichergestellt.

Bei Bedarf können auch Therapiemaßnahmen wie Physiotherapie oder Krankengymnastik verordnet werden.

Unfallbehandlungsstelle Berlin
Hildegardstraße 28
10715 Berlin
  Notfall: UBS-Akutsprechstunde: 030 / 8577 140
  030 / 857714-0