Rehabilitation

Medizinische und berufliche Rehabilitation

Im Rahmen der Rehabilitation der berufsgenossenschaftlich versicherten Patienten kann die Unfallbehandlungsstelle Berlin spezielle Behandlungsformen einleiten.

In enger Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Kostenträger werden geeignete Maßnahmen im Rahmen der medizinischen und beruflichen Rehabilitation durchgeführt.

Die Maßnahmen stellen sich wie folgt dar:

  • Erweiterte Ambulante Physiotherapie (EAP)

Die EAP wird bedarfsgerecht z.B. um Ergotherapie oder Arbeitstherapie ergänzt (EAP Plus). Eine fachärztliche Betreuung ist jederzeit gewährleistet.

 

 

  Kontakt

Unfallbehandlungsstelle Berlin

Hildegardstraße 28
10715 Berlin

  030/857714-0   030/857714-40 info@ubs-berlin.de   www.ubs-berlin.de